meineweltderpoesie
*engelchen* & * franz*  
  Startseite
  Begrüssungsseite Franz
  Begrüssungsseite Franz 2
  Neuigkeiten
  Wiener Markt 2018
  Wiener Exoten 2018
  Shopping in Wien
  Wiener "Hüpfer"
  Über mich
  Meine Homepagen
  Unsere 2 Jahre
  Unsere 3 Jahre
  Unsere 4 Jahre (1a)
  Unsere 4 Jahre (1b)
  Unsere 4 Jahre (2)
  Unsere 5 Jahre (1)
  Unsere 5 Jahre (2)
  Unsere 6 Jahre (1)
  Unsrere 6 Jahre (2)
  Unsere 6 Jahre (3)
  Unsere 7 Jahre (1)
  Unsere 7 Jahre (2)
  Unsere 8 Jahre (1)
  Unsere 8 Jahre (2)
  Unsere 9 Jahre (1)
  Unsere 9 Jahre (2)
  Unsere Jahre 9 (3)
  Geburtstag 2014 (1)
  Geburtstag 2014 (2)
  Geburtstag 2015 (1)
  Geburtstag 2015 (2)
  Geburtstag 2016 (1)
  Geburtstag 2016 (2)
  Geburtstag 2017 (1)
  Geburtstag 2017 (2)
  Geburtstag 2018 (1)
  Geburtstag 2018 (2)
  Geburtstag 2018 (3)
  Zum neuen Jahr 2018
  Neujahr 2018
  Mein Wien 1
  Mein Wien 2
  Mein Wien 3
  Besondere Seiten 1
  Besondere Seiten 2
  Besondere Seiten 3
  Besondere Seiten 4
  Das Jahr 2009
  Erinnerungsfotos 1
  Erinnerungsfotos 2
  Unsere Awards
  Impressum
  Mein Gästebuch
  Engelchen`s Forum
Mein Wien 2
                                              



               Sehenswürdigkeiten in Wien

 Nun möchte ich Euch die Wiener Sehenswürdigkeiten zeigen,

    lasst Euch aufmerksam durch mein Gedichtchen leiten:

               Die Akademie der Bildenden Künsten

                   lockt mit grossen Werken,

          den Namen müsst Ihr Euch einfach merken!

 Künstler vom 15.bis 19. Jahrhundert ihre Kunstwerke zeigen,

       ein Talent und ein Können, man könnte sie beneiden.

             H. Bosch, Boticelli, Murillo und Rubens,

              um einige zu nennen, einen von ihnen

                     werdet Ihr wohl kennen?

  Tolle Werke von Leonardo da Vinci, Rembrandt, Rubens und

                Dürere sind im Albertina zu sehen,

         viele Kunstliebhaber sieht man vor ihnen stehen.

  Das Burgtheater der Malereien und Plastiken schön verziert,

        viele Vorführungen wurden hier schon aufgeführt.

        Die Hofburg zählt zu den Wahrzeichen der Stadt,

                die immer sehr viele Besucher hat,

     die die Schatzkammern mit ihren Schätzen bewundern,

             andächtig gehen sie die führenden Runden.

           Das leben des Kaiserpaares ist sehr beliebt,

                da man Einblick in ihr Leben kriegt,

                  denn "Sissi" war weltbekannt,

              ihr Namen ging durch`s weite Land.

             Das "Sissi" Museum ist sehr begehrt,

             denn sie wird heute noch sehr verehrt.

     Für Pferdeliebhaber ist die Stallburg eine Sensation,

 hier haben die weltberühmten Lipizzanerpferde ihre Station.

 Die Aufführungen der spanischen Reitschule ist eine Wucht,

           ihre Vorstellungen sind meistens ausgebucht.

       In der Burgkapelle singen die Wiener Sängerknaben,

              die hier schon viele Konzerte gaben.

        Der Naschmarkt ist bei den Wienern sehr beliebt,

              weil es dort viele exotische Früchte,

                   Fleisch und Gemüse gibt.

           Alles findet man, was man begehrt,

              einen Besuch ist er immer wert.

      Der Prater wird von den Wienern sehr geliebt,

          weil es dort schöne Spaziergänge gibt.

     Das Schloss Belvedere viele Stileinrichtungen hat,

            regelmässige Führungen finden statt.

     Wertvolle Werke des Barocks, der Schnitzkunst

        und der Tafelmalerei locken heute noch viele

                 Touristen und Wiener herbei.

  Schloss Schönbrunn zählt zum beliebtesten Besucherziel,

               vieles gibt es zu besichtigen hier:

     Schlosskapelle, Schlosstheater, Wagenburg und den

         Tiergarten, dort sieht man schon ungeduldig

                      die Kinder warten.

        Die Tiere aufmerksam die Besucher begrüßen,

               die die Vielfalt sehr genießen.

            Der Schlosspark ist schön angelegt,

             die Bänkchen sind sehr oft belegt.

   Die Ruinen, der Heckenirrgarten und das Palmenhaus

          locken die Besucher an, vieles man da

              entdecken und bestaunen kann.

          Der Wiener Stadtpark ist ein Gedicht,

       da freut sich der Besucher, aber sicherlich!

                 Mit Denkmälern, Pavillions,

             Grün-und Wasserflächen angelegt,

              alles ist sehr sorgfältig gepflegt.

               Die Konzerte sind sehr beliebt,

               man oftmals keine Karte kriegt!

     Die Karlskirche und der Stephansdom laden zum

   Gottesdienst ein, besucht werden sie von Touristen,

                   Wienern, Gross und Klein.

 Die meisten Sehenswürdigkeiten habe ich hier aufgezählt,

                     mehr kann ich nicht,

          da mir leider hier der Platz dazu fehlt!

                              Copy:engelchen

                                    

           Der Charakter eines Wiener`s

              Der Wiener, ganz gesellig in seiner Art,                  

                        seine Gastfreundschaft sehr apart!

                       Das Essen er sehr gern genießt,     

                    ein frisches Bier dazu sehr begrüßt!            

             Beim Heurigen, er seinen Charme spießen lässt,         

                  unterhaltsam, freudig und ganz beherzt!           

         Feine, leckere Sachertorte möchte er nicht missen,

                    die Gäste sind ganz hin- und hergerissen!

                Ein Kaffee weckt seine Geistigkeit im Nu,

                        herzlich geht`s dann wieder zu!

                     Vieles nimmt der Wiener mit Humor,

                    das kommt heute nur noch selten vor!

                                (Copyright:engelchen)
 
             

                          
 

 

ERINNERUNGS-HOMEPAGE  
  Hallo liebe Gäste und Besucher!

Auf dieser Homepage sind nur unsere private Erinnerungen von uns untergebracht, die wir durch die Schließung unseres Homepage-Anbieters verloren haben!
Zusammen waren es 9 Stück!

Das war sehr bitter, da unsere Arbeit von fast 10 Jahren verloren ging!
Leider konnten wir den grössten Teil unserer Gedichte nicht mit übernehmen, da uns die nötige Zeit dafür gefehlt hat. Das bedauern wir sehr, aber es ist nicht zu ändern!

Aber wir machen wieder weiter mit unseren Gedichtchen für Gross und Klein, wenn es auch ein Weilchen dauern sollte!

Auch in der Foto-und Bildererstellung waren wir sehr aktiv, konnten aber auch fast nur unsere privaten Fotos hier herüber nehmen.

Das ist sehr hart, aber wenn Ihr Interesse habt, dann schaut auf den Link....ÜBER MICH....da könnt Ihr mehr über uns erfahren!

Über liebe Gästebuch-Einträge würden wir uns sehr freuen!

Liebe Grüssle
*Euer engelchen*
*Euer franz*